3D Beamer

Die dreidimensionale Technologie ist schon so weit fortgeschritten, dass sie Einzug in das heimische Wohnzimmer hält. Die 3D Fernseher gibt es schon, aber wenn Sie es noch größer mögen, können Sie auch schon 3D Beamer sowie die Shutterbrillen erwerben. Diese Projektoren bieten Ihnen einen ganz anderen Filmgenuss, als Sie ihn von Ihrem TV Gerät her kennen. Einen Film dreidimensional auf eine große Leinwand projiziert, bedeutet mitten im Geschehen zu sein. Ein asiatischer Hersteller ist im Moment führend in der 3D Technik wie auch bei dem 3D Beamer und der dazu passenden Brille. Die Preise von den 3D Beamern für den Hausgebrauch liegen etwa zwischen 500 und 600 Euro, wobei es auch Profigeräte gibt, die über 10.000 Euro kosten können.

3D HD-Beamer

3D HD-Beamer

Auch bei diesen Beamern ist die Lichtquelle das wichtigste Teil der Technik, die bei einem Gerät mit der Bezeichnung H5360 laut Angabe des Herstellers 3000 Normalstunden oder 4000 Stunden im Energiesparmodus brennen. Mit diesem 3D Beamer können sie bis zu einer Leinwandgröße von 67 – 762cm gehen. Mit einer Größe von 26,8 cm Breite, 19,2 cm Tiefe und 8cm Höhe ist dieser 3D Beamer ein kompaktes Gerät und nur 2,2 kg leicht. Die Entfernung zur Leinwand geht von einem Meter bis zu circa zehn Meter. Das ist ein Projektor in der höheren Preisklasse, der natürlich auch viele Schnittstellen und alle herkömmlichen Videoformate besitzt.

Mittlerweile gibt es einige Hersteller, die den 3D Beamer auf den Markt gebracht haben. Wenn Sie mehr Geld ausgeben wollen, bekommen Sie verschiedene Beamer, deren Leistung mit einem Kino gleichzusetzen ist. Die Maße der einzelnen Beamer unterscheiden sich nicht weit, nur die technischen Details verändern sich etwas. So verbrauchen einige Lampen 200 Watt und andere wieder nur 180 Watt. Die Lebensdauer der Beleuchtung ist im Allgemeinen ziemlich identisch, nur bei der Helligkeit und bei den Auflösungen variieren die Daten.

Wenn Sie sich für einen 3D Beamer entscheiden, müssen Sie genau wissen, für welche Zwecke er eingesetzt werden soll. Für Präsentationstechniken ist zum Beispiel die Auflösung nicht so wichtig. Um sich Filme anzuschauen, sollten Sie auf die Auflösung und auch auf Full HD und HD Ready achten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.lcdbeamer.net/3d-beamer.html